essmo: Wege aus der Essstörung

Presse

Berührungen mit dem Lieblingsmenschen

Berührungen mit dem Lieblings menschen

Dieser Artikel im Netzwerk Berührung lädt ein, Berührungen jenseits der Sexualität zu entdecken. Dabei bekommst du nicht nur Anregungen für gute Rahmenbedingungen, sondern auch konkrete Berührungsideen.

mehr...

Nahrung für die Seele - Selbstberührung

Nahrung für die Seele - Selbst berührung

Wir Mitglieder vom Netzwerk Berührung e.V. wollen in dieser kontaktarmen Zeit Mut machen, neue Formen der Berührung zu entdecken. In dieser bunten Mischung an Videos zur Selbstberührung findet sich auch eine Meditation von mir.

mehr...

Selbsthilfe: Wie kann ich mir "selbst helfen"?

Selbsthilfe: Wie kann ich mir "selbst helfen"?

Saskia Rauthe gibt auf ihrem Blog "Bunte Zebras" einen wunderbaren Überblick über die Selbsthilfe und schreibt über mich und die Interview-Videoreihe, über die ich im Gespräch mit anderen Möglichkeiten der Selbsthilfe aufzeigen möchte.

mehr...

Berührende Begegnungen

Berührende Begegnungen

Dieser im Heilnetz erschienene Artikel erzählt davon, wie wir mit unseren Mitmenschen in einen erfüllenden Kontakt treten können. Was macht eine Begegnung auf Herzensebene aus? Und wie können wir einander wirklich erreichen?

mehr...

Glückliches Essverhalten dank der Weisheit des Körpers

Glückliches Essverhalten dank der Weisheit des Körpers

Wie in den newslichtern zu lesen, findest du ein zufriedenes Essverhalten nicht im Außen. Verbinde dich stattdessen mit deinem Körper, lerne, seine Signale zu verstehen und vertraue ihm. (Trigger: Benennung einzelner Lebensmittel)

mehr...

Kuschel-Expertin: "Berührungen sind Grundbedürfnis"

Kuschel-Expertin: "Berührungen sind Grund bedürfnis"

Was passiert, wenn wir in Zeiten von Abstandsregelungen und Kontaktbeschrän kungen auf Berührungen verzichten müssen? Die Sächsische Zeitung berichtet und schreibt über essmo sowie das nährende Kuscheln.

mehr...

Berührende Selbstliebe in stürmischen Zeiten

Berührende Selbstliebe in stürmischen Zeiten

Auch wenn wir in Zeiten von Corona viel auf Berührungen durch andere verzichten müssen, so können wir uns selbst Berührungen schenken. Mehr in diesem Artikel in den newslichtern.

mehr...

Ein Herzensanliegen und das Heilnetz

Ein Herzens anliegen und das Heilnetz

Martina Porschen vom Heilnetz interviewt mich zu meinem Weg mit essmo. Außerdem erfährst du, auf welch vielfältige Weise sich Berührungen in der Arbeit mit Essstörungen einsetzen lassen.

mehr...

Berührungshungrig: Wie sich fehlende Berührungserfahrungen aus dem ersten Lebensjahr nachholen lassen

Berührungs hungrig: Wie sich fehlende Berührungs erfahrungen aus dem ersten Lebensjahr nachholen lassen

In diesem im Netzwerk Berührung erschienenen Artikel erfährst du, warum Berührungen für Säuglinge und deren Entwicklung so wichtig sind und du bekommst ein paar Einblicke in das nährende Kuscheln.

mehr...

Wenn die Seele satt ist, will der Körper nicht hungern

Wenn die Seele satt ist, will der Körper nicht hungern

Im Community Blog auf SoulFood Journey teile ich eine Schlüsselerfahrung aus meiner eigenen Geschichte, bei der das Zunehmen nach der Magersucht auf einmal wie von selbst ging.

mehr...

Berührende Zeiten, für die es keine Worte braucht

Auf Seite 11 und 12 der einfach JA findest du einen Artikel über Berührungen. Du liest, wie wir über den Körper kommunizieren können und welche wunderbaren Botschaften wir dabei aussenden.

mehr...

Beruf: Professionelle Kuschlerin

Beruf: Professionelle Kuschlerin

Die Sächsiche Zeitung berichtert über die Anfänge meiner Kuschlertätigkeit - zunächst als Kuschlerin für alle Menschen, die sich nach wärmenden Berührungen sehnen. (Trigger: Bericht über Kuschelstunde mit einem Mann)

mehr...

Berufliche Herzensanliegen

Berufliche Herzens anliegen

Ein Interview im Heilnetz, in welchem du erfährst, was mir in meiner Arbeit am Herzen liegt. Du bekommst Einblicke in meinen bisherigen Weg und erfährst, in welche Richtung sich essmo entwickeln soll.

mehr...

Die dunkle Nacht der Essstörung

In diesem Artikel im Heilnetz geht es um Lebensphasen, in denen das Licht wie am Ende eines Tages verschwindet und nicht wieder kehren will. Doch auch die längste Nacht ist irgendwann vorbei...

mehr...