Berührung mit dem Körper

Termine

Veranstaltungsreihe „Berührung mit dem Körper“ vom 21. März bis 17. April 2022

Online-Begleitung

Online-Begleitung

„Mein Körper als Anker in herausfordernden Zeiten“

21. März 2022 bis 17. April 2022

Was kannst du tun, wenn auf einmal alles Haltgebende wegbricht und du dich inmitten einer Krise wieder findest? Dann hilft es, den Blick nach innen zu richten und bei dir anzukommen. Dein Körper möchte dich dabei unterstützen, wieder Boden unter den Füßen zu spüren und Orientierung zu finden. Vier Wochen lang haben wir Zeit, um gemeinsam in diesen Prozess einzutauchen…

Workshop

Online-Workshop

„Frieden mit dem Körper finden“

Samstag, 02. April 2022 – 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Wünschst du dir, dass dein Körper anders wäre? Dieser Workshop ist ein erster Schritt, um die Ablehnung in Annahme zu verwandeln. Dabei entwickelst du nicht nur eine Vision, wie ein friedvoller Umgang mit dem Körper für dich ganz persönlich aussehen kann, sondern du erhältst auch Impulse, wie du eine liebevolle Selbstfürsorge schon jetzt in deinem Alltag umsetzen kannst.

 

Online-Meditation

Online-Meditation

„Selbstberührung als Zeichen der Selbstfürsorge“

Freitag, 15. April 2022 – 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Zu Beginn der Osterfeiertage wollen wir gemeinsam auftanken. Dafür erschaffen wir gemeinsam ein großes Feld der Selbstfürsorge und tun uns über Selbstberührung Gutes. Du bekommst spannende Informationen zu Selbstberührung als Zeichen der Selbstfürsorge und kannst ganz praktisch zusammen mit vielen anderen Menschen meditieren.

Online-Begleitung

„Mein Körper als Anker in herausfordernden Zeiten“

Worum es geht

Was kannst du tun, wenn auf einmal alles Haltgebende wegbricht und du dich inmitten einer Krise wieder findest? Dann hilft es, den Blick nach innen zu richten und bei dir anzukommen. Dein Körper möchte dich dabei unterstützen, wieder Boden unter den Füßen zu spüren und Orientierung zu finden.

Vier Wochen lang haben wir Zeit, um gemeinsam unterwegs zu sein. Du wirst verstehen, welch wichtige Rolle dein Körper bei der Bewältigung von herausfordernden Lebensphasen spielt und wie er dich unterstützen möchte, zu wachsen. Außerdem wirst du ganz praktische, körperorientierte Strategien in deinen Rucksack packen, welche dich auf deinem Weg unterstützen werden.

Worauf du dich freuen kannst

  • Du erhältst 16 inspirierende Impulse für einen guten Start in den Tag.
  • Du kannst dich während der gesamten Zeit mit deinen Weggefährtinnen austauschen und von ihnen lernen.
  • In regelmäßigen Lives auf Facebook bin ich für dich da, um dich und die anderen bedürfnisorientiert zu begleiten.
  • Wir treffen uns als Gruppe zu einer Fragerunde im Zoom, sodass wir einander in persönlicherer Atmosphäre begegnen können.
  • Und noch so manche Überraschung wird auf dich warten. 🙂
Online-Begleitung

Wer dich begleiten wird

Dorothea Ristau

Dorothea Ristau

Durch meine Essstörung und eine weitere große Lebenskrise durfte ich mich lange Zeit mit meinem Körper auseinander setzen. Heute weiß ich, wie sehr er mir geholfen hat, in herausfordernden Zeiten geerdet zu bleiben und meinen ganz persönlichen Weg zu finden.

Wann die Online-Begleitung stattfindet

21. März 2022 bis 17. April 2022

(Frühlingsbeginn bis Ostern)

Anmeldeschluss: 16. März 2022

Wo wir einander begegnen

Während des gesamten Zeitraums steht dir eine geschlossene Facebook-Gruppe zur Verfügung, in der du die morgendlichen Impulse bekommst, du dich austauschen kannst und wo neben den Lives noch so manche Überraschung auf dich warten wird. Für die Fragerunde treffen wir uns im Zoom.

Was du dir wert sein solltest

Normalpreis: 80 Euro (→ AGB)

Rabatt: 64 Euro (→ AGB) (bei Anmeldung bis zum 28. Februar 2022)

Bist du dabei?

Und nun freue ich mich darauf, dich beim Kennenlernen deines Körpers als Anker in herausfordernden Zeiten zu begleiten.

Bist du dabei?

Online-Workshop

„Frieden mit dem Körper finden“

Worum es geht

Wünschst du dir, dass dein Körper anders wäre? Größer, kleiner, schmaler, runder, hellere Haare, dunklere Haut, weniger Falten, … Mit diesen Gedanken bist du nicht allein!

Dieser Workshop ist ein erster Schritt, um die Ablehnung in Annahme zu verwandeln: Wir schauen nach den Gründen für die Abneigung, du wirst Ideen entwickeln, wie ein friedvoller Umgang mit dem Körper für dich ganz persönlich aussehen kann und wie du eine liebevolle Fürsorge immer mehr in deinem Alltag umsetzen kannst.

Dafür erhältst du wertvolle Impulse, kannst dich mit Gleichgesinnten austauschen und dich erwarten berührende Momente der Selbsterfahrung.

Worauf du dich freuen kannst

  • Du wirst verstehen, warum es nicht deine Schuld ist, dass du deinen Körper ablehnst.
  • Du kannst erfahren, dass es anderen oftmals ganz ähnlich geht.
  • Du erhältst ganz praktische Ideen, wie du deinem Körper im Alltag mehr Selbstliebe schenken kannst.
  • Du entwickelst eine Vision, wie ein friedvoller Umgang mit deinem Körper in der Zukunft für dich ganz persönlich aussehen soll.
  • Du begibst dich mit uns auf eine im wahrsten Sinne des Wortes berührende Traumreise, um schon jetzt mit der Verkörperung deiner Vision zu beginnen.
Online-Workshop

Wer dich begleiten wird

Dorothea Ristau

Dorothea Ristau

Lange Zeit habe ich meinen Körper sehr abgelehnt. Doch ich habe mich auf den Weg gemacht, um die Ablehnung in Annahme zu verwandeln. Heute bin ich zutiefst dankbar für meinen Körper und möchte anderen auf dem noch vor ihnen liegenden Weg Orientierung geben.

Netzwerk Berührung

Netzwerk Berührung e.V.

Dieser gemeinnützige Verein möchte achtsame Berührungen in alle Schichten der Gesellschaft tragen. Außerdem dient er als Plattform, über die sich Bodyworker aus ganz Deutschland miteinander vernetzen können.

Wann der Online-Workshop stattfindet

Samstag, 02. April 2022

15:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Anmeldeschluss: 29. März 2022

Wo wir einander begegnen

Mach es dir an deinem Lieblingsplatz inmitten von Kissen und Decken bequem, entzünde ein paar Kerzen und wir treffen uns im Zoom. Den Link zum Zoom-Raum erhältst du einige Tage vor der Veranstaltung per Mail.

Was du dir wert sein solltest

Normalpreis: 25 Euro (→ AGB)

Rabatt: 20 Euro (→ AGB) (bei Anmeldung bis zum 13. März 2022)

für Mitglieder vom Netzwerk Berührung e.V.: 10 Euro (→ AGB)

Bist du dabei?

Und nun freue ich mich darauf, dich dabei zu unterstützen, Frieden mit deinem Körper zu schließen.

Bist du dabei?

Online-Meditation

„Selbstberührung als Zeichen der Selbstfürsorge“

Worum es geht

Zu Beginn der Osterfeiertage wollen wir es uns so richtig gut gehen lassen und auftanken. Dafür erschaffen wir gemeinsam ein großes Feld der Achtsamkeit, Wertschätzung und Neugier. In diesem Feld kannst du dir mithilfe deiner eigenen Berührungen etwas Gutes tun und dabei erleben, wie schön es sein kann, dir bewusst Zeit für dich und deinen Körper zu nehmen.

Worauf du dich freuen kannst

  • Du erhältst wertvolle Impulse zu Selbstberührung als Zeichen der Selbstfürsorge.
  • Du kannst zusammen mit vielen anderen Menschen meditieren.
  • Du machst die Erfahrung, dass du selbst für dich sorgen kannst.
  • Du kannst die wohltuende Wirkung von Berührung genießen.
  • Du gehst gestärkt und berührt in die Osterfeiertage.

Online-Meditation

Wer dich begleiten wird

Dorothea Ristau

Dorothea Ristau

Durch meinen Weg durch die Essstörung und meinen beruflichen Hintergrund als Sozialarbeiterin durfte ich viel über die Bedeutsamkeit von Selbstfürsorge lernen. Außerdem möchte ich dazu beitragen, dass sich berührende Momente zwischen uns Menschen immer mehr ausbreiten.

Elena Büloff

Elena Büloff

Als Berührunsgtrainerin und Kuscheltherapeutin kommuniziert sie über den Körper und begegnet ihrem Gegenüber dabei auf Herzensebene. Außerdem leitet sie wunderschöne, kraftgebende Meditationen an.

Wann die Online-Meditation stattfindet

Freitag, 15. April 2022

17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Anmeldeschluss: 11. April 2022

Wo wir einander begegnen

Mach es dir an deinem Lieblingsplatz inmitten von Kissen und Decken bequem, entzünde ein paar Kerzen und wir treffen uns im Zoom. Den Link zum Zoom-Raum erhältst du einige Tage vor der Veranstaltung per Mail.

Was du dir wert sein solltest

Normalpreis: 20 Euro (→ AGB)

Rabatt: 16 Euro (→ AGB) (bei Anmeldung bis zum 26. März 2022)

Bist du dabei?

Und nun freuen wir uns darauf, zusammen mit dir zu meditieren und über Selbstberührung aufzutanken.

Bist du dabei?

Weggefährtin werden

Stell dir vor, du hast Weggefährtinnen und eine Begleiterin an deiner Seite, mit denen du auf den Pfaden der Selbsthilfe unterwegs bist. Im internen, kostenlosen (!) Mitgliederbereich von essmo wird dies möglich.

Facebook   Instagram   YouTube   iTunes   Spotify

 

Hinweis: essmo: Wege aus der Essstörung ist ein psychosoziales Angebot und du bekommst Hilfe zur Selbsthilfe. Die Inhalte und Angebote dieser Seite ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt, Therapeuten oder Heilpraktiker.