Beratung in Krisenzeiten

Kennst du das auch? Vollkommen unerwartet passiert etwas, mit dem du nicht gerechnet hast, du verlierst jeglichen Halt in deinem Leben und auf einmal findest du dich inmitten einer Krise wieder. Du bist mit dir selbst nicht gut in Kontakt und auch die Verbindung zu deinen Mitmenschen scheint verloren gegangen zu sein. So herausfordernd und schmerzhaft dieses Getrenntsein und diese Einsamkeit sein mögen, so sehr möchten sie dich dabei unterstützen, auf einer neuen und intensiveren Ebene mit dir selbst und den dir wichtigen Menschen in Kontakt zu kommen.

Zunächst gilt es, Liebe für dich selbst zu entwickeln. Denn nur, wenn du wertschätzend und liebevoll mit dir selbst umgehst, kannst du auch mit deinen Mitmenschen wertschätzend und liebevoll umgehen. In der Beratung lernst du Schritt für Schritt, immer mehr mit dir in Kontakt zu kommen und die Anteile von dir anzunehmen, die du bisher noch nicht magst. Du erfährst, wie wichtig es ist, dass du gut für dich und deine Bedürfnisse sorgst und dass Abgrenzung von dem, was nicht zu dir passt, ein reiner Akt der Selbstliebe ist. Auf diese Weise gehst du immer freundlicher mit dir um und wirst dadurch immer zufriedener mit dir selbst wie auch in deinen zwischenmenschlichen Beziehungen.

Doch auch der Kontakt zu den Mitmenschen ist unglaublich wichtig. Bist du selbst sehr unsicher im Umgang mit Menschen oder erlebst du immer wieder Enttäuschungen? Dann schau dir deine verinnerlichten Bindungsmuster an, mit denen du entsprechende Beziehungen in dein Leben ziehst, stärke deine Beziehungsfähigkeit, entwickle ein sicheres Bindungsverhalten und tritt in einen dauerhaft erfüllenden Kontakt mit deinen Mitmenschen.

Außerdem unterstütze ich dich dabei, deine Fähigkeit zur Selbstregulation zu schulen und dadurch immer wieder in deine innere Mitte zu finden.  Denn je nach verinnerlichtem Bindungsmuster sind Menschen in der Regel entweder immer auf ein Gegenüber angewiesen, um sich selbst zu regulieren, oder sie regulieren sich immer allein. Sie sind also entweder sehr stark auf Bindung oder auf Autonomie fixiert. Fühl dich eingeladen, den dir noch fehlenden Gegenpol zu integrieren, sodass du zukünftig in der Lage bist, sowohl im Kontakt mit anderen als auch allein in deine eigene Mitte zu finden.

Beratung in Krisenzeiten

Worauf du dich freuen kannst

Diese Zeit gehört nur dir, sie soll dazu dienen, damit du dir selber näher kommen kannst und du immer mehr den Weg findest, der sich für dich stimmig anfühlt.

Dabei möchte ich dir eine einfühlsame und zugewandte Begleiterin sein, die für dich da ist, wenn du Neuland betreten willst und dabei Orientierung suchst. Ich zeige dir mögliche Wege auf und bin an deiner Seite, wenn du die nächsten Schritte wagst. In deinem Tempo gehe ich neben dir – in welche Richtung es gehen soll, entscheidest aber allein du.

Da mir die ganzheitliche Arbeit wichtig ist, beziehe ich neben der kognitiv-beratenden Ebene auch die emotionale sowie die körperliche Ebene ein. Das bedeutet zum einen, dass ich dich in deinem Herzen berühren möchte und auch selbst berührbar sein will. Zum anderen lasse ich gerne Elemente aus der Körperarbeit, wie zum Beispiel Wahrnehmungsübungen, in meine Arbeit einfließen.

Bitte beachte, dass ich eine Essstörung als einen sehr deutlichen Hinweis dafür sehe, dass die Seele hungert und nicht satt wird und dieser Hunger über den Körper zum Ausdruck kommt. Aus diesem Grund arbeite ich nicht am Essverhalten, sondern auf tieferer Ebene. Denn erst, wenn die Seele genährt und gesättigt ist, reguliert sich das Essverhalten von alleine.

Wer dich begleiten wird

Dorothea Ristau

Ich bin den Weg durch die Essstörung selbst gegangen und schöpfe zudem aus einem reichen, fachlichen Erfahrungsschatz. Außerdem möchte ich dazu beitragen, dass sich berührende Momente zwischen uns Menschen immer mehr ausbreiten.

mehr...

Wo wir einander begegnen

Das AnuKan® – Zentrum für Berührungskunst ist ein kraftvoller Ort für liebevolle und achtsame Begegnungen in Dresden. Schon beim Schritt über die Schwelle fällt es den Gästen in der Regel sehr leicht, über Themen zu sprechen, über die sich sonst nicht allzu leicht reden lässt. Dort haben wir ein kleines Zimmer mit einer gemütlichen Gesprächsecke, Kerzen und voller Wärme ganz für uns.

Adresse: AnuKan® – Zentrum für Berührungskunst, Buchenstraße 12, 01097 Dresden

Was du dir wert sein solltest

Beratungstag ist immer montags, wobei wir den genauen Termin individuell vereinbaren.

  • 1 h – 80 €
  • 2h – 160 €

Was noch wichtig ist zu wissen

Bitte beachte, dass es um ein Angebot handelt, das nicht den Besuch bei einem Arzt, Therapeuten oder Heilpraktiker ersetzt. Außerdem möchte ich dich darauf hinweisen, dass der Erfolg der Beratung nicht vorhersagbar ist, da er sehr individuell und von unterschiedlichsten Faktoren beeinflusst wird.

Mir selbst ist Persönlichkeitsentwicklung ein hoher Wert, sodass wir gut zueinander passen, wenn du bereit bist, auch dann hinzuschauen, wenn es unbequem wird, und du Lust hast, an dir zu arbeiten.

Und nun freue ich mich auf dich und darauf, dich auf deinem Weg durch die Krise zu begleiten. Also, nur Mut, denn der Weg lohnt sich. 🙂